StartseiteMitteilungFacebookImpressum
Unbenannte Seite
Aktuelle Nachrichten der Bonner CDU
Unbenannte Seite
Aus der Kreispartei:
Bonner CDU übt Kritik an Bundespartei und stellt sich neu auf
Neue Arbeitskreisstruktur nach Klausurtagung
20.11.2017
51 Kreisvorstände, Gliederungs- und Vereinigungsvorsitzende und Arbeitskreisleiter berieten über die Zukunft der Bonner CDU.
Bild vergrößert 51 Kreisvorstände, Gliederungs- und Vereinigungsvorsitzende und Arbeitskreisleiter berieten über die Zukunft der Bonner CDU.
Am Samstag, den 18. November 2017 hat die Bonner CDU ihre jährliche Klausurtagung mit allen Vorsitzenden der Gliederungen, Vereinigungen und Arbeitskreisen durchgeführt. In der Konrad-Adenauer-Stiftung in Sankt Augustin haben 51 Vorsitzende den ganzen Tag intensiv diskutiert. Neben der Nachbereitung der Wahlen in diesem Jahr stand insbesondere die strukturelle Neuausrichtung bei den Arbeitskreisen auf dem Programm.
Es war einhelliger Tenor bei allen Vorsitzenden, dass es kein weiter so geben kann. Alle Vorsitzenden übten Kritik an der Bundes-CDU. Eine fehlende klare Schwerpunktsetzung, fehlende klare Positionen, ein fehlendes Gespür für die richtigen Themen, mangelnde Lehren aus der Flüchtlingskrise und eine mangelnde Vision dahingehend, wo Deutschland hin will und was mit Europa werden soll, waren die Hauptkritikpunkte der Vorsitzenden.

Aus der Kreispartei:
Bonner CDU wählt neuen Kreisvorstand
Katzidis mit 91,7% als Kreisvorsitzender bestätigt
15.10.2017
Der neue Kreisvorstand der Bonner CDU
Bild vergrößert Der neue Kreisvorstand der Bonner CDU
Auf dem Kreisparteitag der Bonner CDU im Maritim Hotel Bonn fanden am vergangenen Samstag die turnusmäßigen Neuwahlen zum Kreisvorstand statt. Dabei wurde der Kreisvorsitzende Dr. Christos Katzidis MdL von den mehr als 150 anwesenden Mitgliedern mit 91,7 % im Amt bestätigt. Ihm zur Seite stehen als Stellvertreter nach wie vor Dr. Claudia Lücking-Michel (88,1 %) sowie der stellvertretende Vorsitzende der Ratsfraktion Christoph Jansen (75,5 %). Auch in den Ämtern der Schatzmeisterin und des Organisationsleiters wurden die Amtsinhaber bestätigt: Susanne Plötz erhielt 95,0 % und Helmut Buß 88,6 % der Stimmen. Als neuer Schriftführer folgt Ruwen Korff aus Bad Godesberg mit 84,8 % Kai Ortmann, der seit 2010 dem Kreisvorstand angehörte und nicht erneut kandidierte. Erstmalig in einem eigenen Wahlgang wurde das Amt der Mitgliederbeauftragten besetzt. Diese Aufgabe übernimmt mit einem Ergebnis von 88,5 % Anja Poprawka von der Jungen Union. Den Vorstand komplettieren neun Beisitzerinnen und Beisitzer: Evelyn Höller (78,8 %), Dr. Michaela Ramirez-Schulschenk (65,0 %), Katharina Becker (62,0 %), Prof. Dr. Karl Broich (60,6 %), Jean Antar (57,7 %), Jürgen Wehlus (54,7 %), Wolfgang Quirin (49,6 %), Tobias Schulz (43,1 %) und Stephan Rauhut (41,1 %).
Newsletter der CDU-Ratsfraktion
CDU-Newsletter Nr. 394 am 2. Oktober 2017
02.10.2017
Bild vergrößert
Und das sind unsere Themen in dieser Ausgabe

- Ratssitzung 02.10.2017
- Neues Schwimmbad wird eine Attraktion
- Gute Nachricht: Hilfen für Kitas in Bonn
- Ausweitung Alkoholkonsumverbot am Hauptbahnhof

Pressemeldung:
Gut besuchtes Familienfest der Bonner CDU
19.09.2017
Bild vergrößert
Die Bonner CDU feierte am Samstag, dem 16. September, auf dem Bonner Münsterplatz ihr
traditionelles Familienfest. Politische Gespräche verbunden mit einem bunten Kinderprogramm und Live-Musik waren Mittelpunkt des Festes. Trotz des wechselhaften Wetters nahmen zahlreiche Bürgerinnen und Bürger die Angebote zum Kennenlernen und Diskutieren wahr. Von Mittags an konnten sich zahlreiche Kinder unter anderem auf einer großen Hüpfburg austoben, sich schminken lassen oder den Magen mit selbst gebackenen
Waffeln der Jungen Union füllen.

Pressemeldung:
Familienfest der CDU
mit Live-Musik, Kabarett von Anka Zink und politischen Gesprächen
15.09.2017
Die Bonner CDU feiert am kommenden Samstag, dem 16. September, auf dem Bonner Münsterplatz ihr traditionelles Familienfest. Politische Gespräche verbunden mit einem bunten Kinderprogramm und Live-Musik werden Mittelpunkt des Festes sein. Von 12 bis 17 Uhr können sich die Pänz unter anderem auf einer großen Hüpfburg austoben, sich schminken lassen oder den Magen mit selbst gebackenen Waffeln der Jungen Union füllen, während sich in dieser Zeit die Eltern über politische Themen informieren.
Newsletter der CDU-Ratsfraktion
CDU-Newsletter Nr. 393 am 14. September 2017
14.09.2017
Bild vergrößert
Und das sind unsere Themen in dieser Ausgabe

- Familienfest der Bonner CDU
- Kunstrasenplatz für 1. FC Hardtberg kommt 2018
- Bonn erhält 17,36 Mio. Euro für seine Schulen
- News aus Bonn

Pressemeldung:
Jubilarehrung der Bonner CDU
01.09.2017
CDU-Zeitschrift:
Informationen aus dem Beueler Süden
31.08.2017 | Klaus-Peter Gilles
Spot zur Bundestagswahl: Deutschland von morgen
24.08.2017
Jamaika-Koalition

Version 5.00 vom 10. Mai 2006 - © Andreas Niessner