StartseiteMitteilungImpressum
Unbenannte Seite
Nachrichten
Unbenannte Seite
CDU-Bonn
Kita „Am Wolfsbach“ wird trotz Fertigstellung nicht eröffnet
09. Mai 2014

Die Kindertageseinrichtung „Am Wolfsbach“ in Bonn-Holzlar ist nun endlich fertiggestellt und hätte bereits in den Osterferien bezogen werden können. Doch der Oberbürgermeister scheint diesen Termin hinter die Kommunalwahl schieben zu wollen.

Dazu bemängeln der örtliche Stadtverordnete von Holzlar/Hoholz, Georg Fen-ninger, und der Bezirksverordnete Michael Hiepler: „Beim Kindergarten-neubau Am Wolfsbach sind wir nun schon mehr als ein Jahr im Verzug. Dazu kam im Herbst vergangenen Jahres ein Wasserschaden, für dessen Behebung wieder viele Monate benötigt wurden. Hinzu kamen zweimalige Schadstoffmessungen der Stadt Bonn mit und ohne Möbel. Eine unendliche Geschichte, die wieder einmal auf dem Rücken von Familien mit Kindern ausgetragen wird. Ich finde dies einfach nur unsäglich!

Die Krönung ist allerdings, dass der Kindergarten nun fertiggestellt ist, der Oberbürgermeister aber diesen offensichtlich nicht eröffnen will. Ein Umzug in den neuen fertiggestellten Kindergarten in den Osterferien wäre ein guter Zeitpunkt gewesen. Hier entsteht der Verdacht, dass man eine Eröffnung der Kindertagesstätte - die auf Initiative des örtlichen CDU-Stadtverordneten an dieser Stelle gebaut wurde - erst nach der Kommunalwahl oder gar nach den Sommerferien vornehmen will.

Auch wenn dies von der Stadt dementiert werden wird, bleibt hier ein ganz übler Beigeschmack. Die fadenscheinigen Erklärungen, dass die Kinder erst noch ein Eröffnungsstück einproben müssen, sind einfach unehrlich und eine Frechheit.

Jamaika-Koalition

Version 5.00 vom 10. Mai 2006 - © Andreas Niessner